Bestellhotline: 038825-262873
(Mo-Fr 8-18 Uhr)

Ebenol Creme

Abbildung ähnlich
Ebenol Creme
PZN 04479152 (50 g)




nur 9,09 €

(100g=18,18 €)
[Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]

Ihre Bestellung erhalten Sie innerhalb von 1-2 Werktagen nach ein Eingang der Bestellung. Diese Artikel sind entweder vorrätig oder können innerhalb eines Tages vom Großhandel bezogen werden. Einige Artikel können erst innerhalb von 3-10 Werktagen versendet werden, da sich diese Artikel weder in unserem Lager noch im Lager unseres Großhandels befinden und direkt beim Hersteller bezogen werden müssen. Sollte etwas nicht lieferbar sein, werden Sie schnellstmöglich von uns benachrichtigt.

Rechtlicher Hinweis:
1 Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt. - Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.

Hersteller

Hersteller:
Strathmann GmbH & Co. KG
Sellhopsweg 1
22459 Hamburg

Telefon: 040/55905-0
Fax: 040/550905-550

Artikelinformationen

Zusammensetzung

Wirkstoff
Hydrocortison 0,25 g/100 g Creme
Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung Cetylstearylalkohol, Kaliumsorbat
Vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile siehe Fachinformation, Abschnitt 6.1.


Carbomer (40.000-60.000 cP)
Dimeticon (350 cSt)
Emulgierender Cetylstearylalkohol (Typ A)
(Ph.Eur.)
Gereinigtes Wasser
Glycerol 85 %
Glycerolmonostearat
Kaliumsorbat (Ph. Eur.)
Mittelkettige Triglyceride
Natriumedetat (Ph.Eur.)
Octyldodecanol (Ph.Eur.)
Trometamol
[(Z)-Octadec-9-en-1-yl]oleat

Anwendung

Zur Linderung von leicht ausgeprägten entzündlichen Hauterkrankungen.

Gegenanzeigen

• spezifische Hauterkrankungen (Lues, Tuberkulose)
• Virusinfektionen (z.B. Varizellen, Herpes simplex, Herpes zoster)
• Vakzinationsreaktionen
• Mykosen
• bakterielle Hautinfektionen, Akne vulgaris, Steroidakne
• periorale Dermatitis
• Rosacea
• Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der in Abschnitt 6.1 genannten sonstigen Bestandteile

Schwangerschaft

Das Arzneimittel darf nur nach strenger Indikationsstellung während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.
Während der Schwangerschaft, insbesondere im 1. Trimenon, und in der Stillzeit soll das Arzneimittel nicht großflächig (mehr als 1/10 der Körperoberfläche) oder langfristig (länger als vier Wochen) angewendet werden. Bei Langzeitanwendung sind intrauterine Wachstumsstörungen nicht auszuschließen. Bei einer Behandlung zum Ende der Schwangerschaft besteht für den Fetus die Gefahr einer Atrophie der Nebennierenrinde.
Glucocorticoide gehen in die Muttermilch über. Bei zwingender Indikation sollte abgestillt werden.
Neugeborene, deren Mütter in der Schwangerschaft oder Stillzeit langfristig und/oder großflächig - insbesondere okklusiv - mit Corticoiden behandelt wurden, sollten verstärkt auf mögliche unerwünschte Folgeerscheinungen hin beobachtet werden. Während der Stillzeit nicht im Bereich der Brust anwenden, um eine unerwünschte perorale Aufnahme durch den Säugling zu vermeiden.
Die Anwendung von Ebenol 0,25% Creme in der Schwangerschaft und in der Stillzeit sollte nur nach Absprache mit dem behandelnden Arzt erfolgen.

Nebenwirkungen

Selten (≥ 1/10.000 bis < 1/1.000): allergische Hautreaktionen
Bei lang andauernder (länger als vier Wochen) Anwendung sind folgende Nebenwirkungen bekannt: Änderungen der Hautpigmentierung, Hautatrophien, Teleangiektasien, Striae, Steroidakne, periorale Dermatitis und Hypertrichose.
Meldung des Verdachts auf Nebenwirkungen
Die Meldung des Verdachts auf Nebenwirkungen nach der Zulassung ist von großer Wichtigkeit. Sie ermöglicht eine kontinuierliche Überwachung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses des Arzneimittels. Angehörige von Gesundheitsberufen sind aufgefordert, jeden Verdachtsfall einer Nebenwirkung dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzuzeigen.

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen nach äußerlicher Anwendung mit Hydrocortison bekannt.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

Besondere Vorsicht ist erforderlich bei der Anwendung:
• im Gesicht (insbesondere im Bereich der Augen, bei Prädisposition Gefahr einer Erhöhung des Augeninnendrucks)
• auf intertriginösen Arealen
• im Umfeld von Hautulzera
• im Genital- und Analbereich
Nicht auf offenen Wunden anwenden.
Die Creme darf auf keinem größeren Areal als 1/10 der Körperoberfläche aufgetragen werden.
Cetylstearylalkohol und Kaliumsorbat können örtlich begrenzt Hautreizungen (z. B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.
Kinder
Besondere Vorsicht ist bei Kindern erforderlich, da sie eine größere Körperoberfläche im Verhältnis zum Körpergewicht aufweisen.
Ältere Menschen
Besondere Vorsicht ist bei älteren Menschen (Altershaut) infolge abgeschwächter Barriereleistung der Hornschicht erforderlich.

Dosierung

Art und Dauer der Anwendung
Dosierung
Soweit nicht anders verordnet, wird Ebenol 0,25% Creme zu Beginn der Behandlung im Allgemeinen 1- bis 2-mal täglich angewendet.
Mit Besserung des Krankheitsbildes genügt meist eine einmalige Applikation pro Tag.
Art und Dauer der Anwendung
Dermale Anwendung.
Ebenol 0,25 % Creme sollte nicht länger als vier Wochen angewendet werden.
In der Gebrauchsinformation wird der Patient aufgefordert, bei Anhalten der Beschwerden über vier Wochen hinaus oder bei Verschlimmerung unbedingt Rücksprache mit einem Arzt zu halten.
Anwendung bei Kindern unter 6 Jahren Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr dürfen nur nach ärztlicher Verordnung mit dem Arzneimittel behandelt werden. Hier reicht meist eine Anwendung pro Tag. Die Dauer der Behandlung sollte auf maximal drei Wochen beschränkt werden.

Andere Packungsgrößen

Ebenol 0,25 % Creme
PZN 04479146 (25 g)
4,39 €
[Inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten]

Sonderangebote (alle ansehen)

Warenkorb

     
rezept_banner
 
 
 
     
  KONTAKT  
     
  icon_phone 038825-262873
(Mo-Fr 8-18 Uhr)
 
 

icon_mail

info@tablette24.de

 
  icon_fax 038825-9020  
     
     
banner_paypal
     
     

Datensicherheit

Bei uns kaufen Sie sicher mit SSL-256BIT-Verschlüsselung

Freiumschläge

Hier erhalten Sie Freiumschläge für Ihre nächste Bestellung!
Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten
Sofern Probleme bei der Medikation auftreten, nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Arzt auf.
Informationen auf dieser Website werden ausschließlich für informative Zwecke zur Verfügung gestellt.
Sie ersetzen keinesfalls die Untersuchung und Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker.
Bitte beachten Sie, dass hierdurch weder Diagnosen gestellt noch Therapien eingeleitet werden können.