Bestellhotline: 038825-262873
(Mo-Fr 8-18 Uhr)

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

inkl. Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht

der Sonnen-Apotheke Boltenhagen, www.tablette24.de

Stand: 04.04.2017

Allgemeines

Für alle Geschäftsbeziehungen der Sonnen-Apotheke, www.tablette24.de gelten nur nachfolgende AGB. Mündliche Absprachen werden stets schriftlich bestätigt und bekommen erst so ihre Gültigkeit.

Unsere Firma sitzt in Deutschland, so dass bei uns ausschließlich deutsches Recht gültig ist. Ausländisches Recht findet keine Anwendung. Alle Artikel auf unseren Webseiten stellen Angebote in solchem Sinne dar, als das sie bei Nichtverfügbarkeit auch nicht geliefert werden müssen.  Ihre Bestellung bei tablette24.de ist bindend, sofern es sich um rezeptfreie Produkte handelt. Ist für den Erwerb der Produkte ein Rezept nötig, wird ihre Bestellung erst durch Eingang eines solchen gültig. Minderjährige und andere, nicht geschäftsfähige Personen sind von der Bestellung bei tablette24.de ausgeschlossen, sofern nicht eine geschäftsfähige Person für sie bestellt!

Lieferbedingungen

Kein Versand ins Ausland!

Ab einem Bestellwert von 30,- Euro ist der Versand kostenfrei. Bis zu einem Bestellwert von 29,99 Euro müssen wir einen Pauschalbetrag von 4,95 Euro für Porto und Verpackungskosten berechnen. Schicken Sie uns ein Rezept zu, ist die Lieferung generell versandkostenfrei, wenn mindestens 1 verschreibungspflichtiges Medikament verschrieben wurde!                  Verschreibungspflichtige Produkte werden von uns nur versendet, wenn eine gültige Verordnung vorliegt. Die Lieferung erfolgt dann 2 bis 3 Werktage später. Für Lieferverzögerungen, die nicht zu unseren Lasten gehen, sind wir nicht haftbar. Bei Nichtverfügbarkeit von Produkten informieren wir Sie schnellstmöglich. Sollte ein Artikel nicht mehr, oder nur unter unverhältnismäßig schwierigen Bedingungen lieferbar sein, können wir ihre Bestellung stornieren. Benötigen wir nähere Angaben zu bestellten Produkten von Ihnen, erfolgt die Belieferung der Bestellung erst nachdem wir die erforderlichen Angaben bekommen haben.

Bei allen auftretenden Lieferproblemen geben wir ihnen umgehend Nachricht. Sollte es nicht möglich sein, Ihre Bestellung auszuführen, erhalten Sie eventuell gezahlte Leistungen umgehend zurück.

Zahlungsbedingungen

Alle angegebenen Preise sind Endpreise in Euro inkl. der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer.  Ihre Zahlung kann per Vorkasse, Bankeinzug, Sofortüberweisung, PayPal* (*nicht bei Rezeptpflichtigen Produkten auswählbar) oder per Rechnung erfolgen. Der Versand der Waren erfolgt bei Zahlung per Vorkasse erst nach Geldeingang. Bei Zahlung per Bankeinzug erfolgt die Abbuchung von Ihrem Konto erst nach Versand der Waren. Entstehen durch falsche Kontoangaben Ihrerseits Kosten für Rückbuchungen oder durch eine nicht vorhandene Kontodeckung Kosten für einen nicht erfolgreichen Bankeinzug, so haben Sie die entstandenen Kosten zu tragen, sofern wir nicht dafür verantwortlich sind.

Nutzen Sie für alle Zahlungen unsere folgenden Kontodaten:

Kontoinhaber: Sonnen Apotheke

BLZ: 30060601      

Konto-Nr.: 0207071096     

Bank: Deutsche Apotheker- und Ärztebank, Schwerin

IBAN: DE 65300606010207071096

BIC: DAAEDEDDXXX

Als Verwendungszweck geben Sie bitte immer Ihre Rechnungs- oder Auftragsnummer an.
Wir behalten uns in Einzelfällen das Recht vor, Zahlungsarten auszuschließen. Die Zahlung soll binnen 30 Tagen nach Erhalt der Waren erfolgen. Kommt der Kunde mit der Zahlung in Verzug, erhält er eine Mahnung und weitere 7 Tage zum bezahlen der Rechnung. Ist immer noch keine Zahlung erfolgt, schicken wir eine 2. Mahnung, die weitere 7 Tage zum begleichen der offenen Rechnungen gibt. Nach verstreichen der Frist erfolgt die Weitergabe an unser Inkassounternehmen, die Polizei und die Staatsanwaltschaft.

Rücksendekosten:

Macht der Verbraucher von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, so hat er die regelmäßigen Kosten für die Rücksendung zu tragen, wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder bei einem höheren Preis der Sache der Verbraucher die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.

Eigentumsvorbehalt

Die  gelieferte Ware bleibt bis zur Erfüllung sämtlicher Ansprüche aus der  bestehenden Geschäftsverbindung unser Eigentum. Die Verpfändung oder  Sicherungsübereignung der uns gehörenden Ware an Dritte ist untersagt.  Stellt der Käufer seine Zahlung ein, darf er über die unter  Eigentumsvorbehalt stehende Ware nicht verfügen. Alle Forderungen aus  der Weiterveräußerung von Vorbehaltsware tritt der Kunde bereits jetzt  in Höhe des Rechnungswertes der Vorbehaltsware an uns ab. Von  Eingriffen Dritter in das Eigentumsrecht von der Sonnen-Apotheke Boltenhagen, www.tablette24.de, hat der  Kunde uns sofort unter Angabe der Anschrift des Dritten in  Kenntnis zu setzen. Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, erlischt sein  Recht auf den Besitz der gelieferten Ware, ferner auf das Recht zur  Weiterveräußerung und Verarbeitung oder Verbrauch. Unter Ausnutzung des  Zugangsrechts kann die Sonnen-Apotheke Boltenhagen, www.tablette24.de, die Waren beim Kunden abholen und  durch freihändigen Verkauf anderweitig verwerten. Die dafür  entstandenen Kosten und die Kosten aus entstandenem Verlust hat der  Kunde zu tragen.

Mängel / Gewährleistung

Die Gewährleistungsfrist bei bestellten Artikeln beträgt 2 Jahre und beginnt mit der Auslieferung der Waren durch die DHL. Alle Angaben und Abbildungen auf unseren Webseiten sind keine Garantie für die tatsächliche Beschaffenheit der Waren. Liegt unsererseits eine Pflichtverletzung bei der Abwicklung Ihrer Bestellung vor, haben sie das Recht, Nachbesserung oder Nachlieferung zu verlangen. Diese geht auf unsere Kosten, schlägt dies fehl, haben Sie das Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten.

Alle Schadenersatzansprüche gelten nur in Bezug auf die Sache an sich, weiterführende Ansprüche schließen wir aus, insofern keine Garantie, Verletzung von Leben, Körper, Gesundheit, Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen.

Datenschutz

Mit Abgabe einer Bestellung stimmt der Kunde zu, dass wir seine Daten auf Datenträger speichern und Sie für die Abwicklung der Bestellung nutzen. Der Kunde hat jederzeit das Recht, Auskunft über seine bei uns hinterlegten Daten zu verlangen. Diese können wir auf Wunsch jederzeit löschen, sofern wir Sie nicht noch für die Abwicklung offener Bestellungen benötigen. Nach Abschluss der Bestellungen werden die Daten dann sofort gelöscht. Wir garantieren Ihnen die strengste Einhaltung aller Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG).

Um zu unserer eigenen Sicherheit eine Kreditprüfung durchzuführen rufen wir in Ausnahmefällen ggf. Bonitätsinformationen auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren von der Firma EuroTreuhand Inkasso GmbH, 50735 Köln ab.

Haftungsausschluss

Auf unseren Webseiten finden Sie Links zu anderen Webseiten. Die Sonnen-Apotheke Boltenhagen, www.tablette24.de, hat auf die Inhalte der verlinkten Seiten keinen Einfluss und distanziert sich von den Inhalten dieser Seiten.

Dies gilt für alle verlinkten Seiten.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Für Kaufleute und juristische Personen des öffentlichen Rechts ist der ausschließliche Gerichtsstand und Erfüllungsort an unserem Geschäftssitz. Im Verkehr mit Endverbrauchern (Kunden) innerhalb Deutschlands kann auch das Recht am Wohnsitz des Kunden anwendbar sein, sofern es sich um zwingende verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

Teilwirksamkeit

Sollten einzelne Punkte unwirksam sein, berührt das andere Punkte in keinster Weise, alle anderen Vertragsbedingungen bleiben gültig.

Hinweis nach § 312e BGB; BGB-InfoV:

Alle Preise freibleibend in EURO. Bei einem Brutto-Warenwert von unter 50,- € fallen zusätzlich Versandkosten an. Irrtümer und Fehler vorbehalten.

1. Technische Schritte, die zu einem Vertragsabschluss führen

Sie haben die Möglichkeit, getätigte Vorgänge wie Bestellungen, Lieferungen etc. an Ihrem passwortgeschützten Kundenkonto jederzeit einzusehen.

Die folgenden Schritte erklären Ihnen ausführlich wie Sie eine Bestellung an uns auslösen. Lesen Sie sich diese Erklärung bitte vor dem Kauf aufmerksam durch.

Sie wählen Artikel unverbindlich aus unserem Sortiment aus.

Wenn Sie das gewünschte Produkt in unserem Warensortiment gefunden haben, können Sie das Produkt unverbindlich durch Anklicken Warenkorb-Buttons, der direkt am Produkt mit abgebildet ist, in Ihren Warenkorb legen.

Inhalt des Warenkorbs

Im Inhalt Ihres derzeitigen Warenkorbs wird die Anzahl der ausgewählten Produkte anzeigt.

Warenkorbinhalt ganz oder teilweise löschen.

Wenn Sie die Menge eines ausgewählten Artikels ändern möchten, wählen Sie die gewünschte Menge über das dafür vorgesehene Menü aus. Wenn Sie Artikel aus Ihrem Warenkorb löschen möchten, nutzen Sie dazu einfach das "LöschSymbol" rechts neben der Summe für den jeweiligen Artikel, dann Bestätigen durch Neukundenregistrierung oder Login bei bestehendem Kundenkonto.

Auswahl der Liefer- und Zahlungsbedingungen.

Nach erfolgreicher Registrierung, erfolgreichem Login oder Eingabe Ihrer Daten, kommen Sie zur nächsten Seite im Bestellprozess. Hier können Sie die von Ihnen gewünschte Liefer- und Zahlungsart unverbindlich auswählen. Nach Auswahl der gewünschten Liefer- und Zahlungsart werden Ihnen unverbindlich die anfallenden Versandkosten angezeigt. Diese können Sie durch erneutes auswählen einer anderen Liefer- und Zahlungsart jederzeit ändern.

Angabe eine Lieferadresse.

Sofern die von Ihnen ausgewählten Produkte nicht an Ihre angegebene Rechnungsadresse geliefert werden sollen, haben Sie hier die Möglichkeit eine abweichende Lieferadresse anzugeben.

Bestellung bestätigen.

Erreichen Sie die Bestätigungsseite, auf der Sie nochmals alle Einzelheiten Ihrer Bestellung unverbindlich einsehen können. Alle anfallenden Kosten werden an dieser Stelle ausgewiesen. Sollten Sie Änderungen vornehmen wollen, können Sie dies an dieser Stelle tun.Wenn Sie die Bestellung abschließen möchten, lesen Sie sich bitte unsere AGB durch und bestätigen diese.

Bestellung abschließen.

Wenn Sie alle Angaben bestätigt und geprüft haben, können Sie uns verbindlich mit der Ausführung Ihrer Bestellung beauftragen, indem Sie den Button "KAUFEN" klicken.

Bestellung erfolgreich abgeschlossen.

Der Eingang der Bestellung bei uns wird Ihnen auf der folgenden Seite bestätigt. An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit die Einzelheiten zur Bestellung auszudrucken. Ebenfalls erhalten Sie kurz nach dem drücken des Buttons eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Bestellung an die im Kundenkonto angegebene eMail-Adresse gesendet.

2. Elektronische Bestätigung der Bestellung

Der Käufer erhält unverzüglich nach dem Eingang der Bestellung auf elektronischem Wege eine Bestätigung des Eingangs der Bestellung.

3. Speicherung des Vertragstextes durch den Unternehmer (und den Käufer)

Die für die Abwicklung des Vertrages zwischen Ihnen und uns benötigten Daten werden von uns gespeichert und sind für Sie jederzeit zugänglich. Hierbei verweisen wir auf die Regelung des Datenschutzes. Während des Bestellvorgangs haben Sie die Möglichkeit, die Vertragstexte und Belehrungen zu speichern.

4. Erkennen von Eingabefehlern und deren Berichtigung

Mögliche Eingabefehler bei Abgabe Ihrer Bestellung können Sie bei der abschließenden Bestätigung auf der Bestellübersichtsseite erkennen und mit Hilfe der Änderungsfunktion vor Absendung der Bestellung jederzeit korrigieren oder vollständig löschen.

5. Für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprachen

Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.

 
 
     
 

 

 
     
 
                                                                                                         
 
     
     
     
       
   

 

 
       
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Sonnen-Apotheke, Ostseeallee 11e, 23946 Ostseebad Boltenhagen, Telefon: 038825/262873, Fax: 038825/9020, Mail: info@tablette24.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. 

 

Muster-Widerrufsformular

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

 

 

 

An:

 

Sonnen-Apotheke
Ostseeallee 11e
23946 Ostseebad Boltenhagen

 

Fax: 038825/9020
Mail: 
info@tablette24.de

 

 

 

 

 

 

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*):

 

Name des/der Verbraucher(s):

 

Anschrift des/der Verbraucher(s):

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

 

Datum:

 

 

 

* nicht Zutreffendes bitte streichen

 

 

 

Sonderangebote (alle ansehen)

Warenkorb

     
rezept_banner
 
 
 
     
  KONTAKT  
     
  icon_phone 038825-262873
(Mo-Fr 8-18 Uhr)
 
 

icon_mail

info@tablette24.de

 
  icon_fax 038825-9020  
     
     
banner_paypal
     
     

Datensicherheit

Bei uns kaufen Sie sicher mit SSL-256BIT-Verschlüsselung

Freiumschläge

Hier erhalten Sie Freiumschläge für Ihre nächste Bestellung!
Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten
Sofern Probleme bei der Medikation auftreten, nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Arzt auf.
Informationen auf dieser Website werden ausschließlich für informative Zwecke zur Verfügung gestellt.
Sie ersetzen keinesfalls die Untersuchung und Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker.
Bitte beachten Sie, dass hierdurch weder Diagnosen gestellt noch Therapien eingeleitet werden können.